30 Freispiele ohne Einzahlung

Beim Lesen der Worte 30 Freispiele ohne Einzahlung mag sich der eine oder andere Spieler vielleicht fragen, ob es derartige Angebote wirklich gibt. Klingt das nicht viel zu gut, um wahr zu sein? Es handelt sich aber tatsächlich um ein seit langer Zeit bei vielen Anbietern von Online Casinos existierendes Bonusangebot. Grund genug, sich einmal mit diesem Thema auseinanderzusetzen und die Frage zu klären, ob es bei Casinos mit Freispielen ohne Einzahlung einen Haken gibt.

Casino 30 Freispiele ohne Einzahlung

Casino Bonus Spiele
1

Energy Casino

TOP

30 kostenlose Spins ohne Einzahlung
für Book of Dead
JETZT SPIELEN
2

SlotWolf Casino

exklusive

34 kostenlose Drehungen ohne Einzahlung
für FaFa Twins
Inaktiv

Veraltete Bonusangebote

Casino Bonus Spiele
1

Beem Casino

30 Freispiele ohne Einzahlung
Inaktiv
2

Zet Casino

30 Freispiele Gratis
Inaktiv

Warum werden 30 Freispiele ohne Einzahlung angeboten?

Was könnten die Gründe sein, warum einige Casinobetreiber neuen Spielern 30 Freispiele ohne Einzahlung anbieten? Klar, jeder Spieler liebt Boni ohne Einzahlung, doch Online Spielhallen müssen vor allem wirtschaftlich arbeiten. Wie kommt es also, dass fast jedes Casino im Netz gratis Promotionen gewährt?

30 No Deposit Freispiele voll im Trend!

Boni werden von Spielern oft als Geschenke angesehen, die ihnen ohne eigene finanzielle Leistung gutgeschrieben werden. Doch warum vergeben einige Casinobetreiber einfach so 30 Freispiele? Nun, in erster Linie unterliegt die Ausgabe von Free Spins der Idee, Neukunden auf die eigene Plattform zu locken, so dass diese zukünftig hoffentlich regelmäßige Einzahlungen vornehmen, die Angebote des Casinos also längerfristig nutzen.

Jeder mag Geschenke

Kluge Spieler nutzen genau diesen Sachverhalt aus, um mit den Freispielen ohne Risiko erste Gewinne zu erspielen. Freidrehungen werden von Casinos auch oft vergeben, nachdem ein neuer Spielautomat veröffentlicht wurde. Andere Casinos gewähren sie Spielern zu ihrem Geburtstag oder als Promotion für eine begrenzte Zeit.

Das steckt hinter 30 Freispielen ohne Einzahlung

Wenn ein Casino 30 Freispiele ohne Einzahlung anbietet, handelt es sich um einen sogenannten No Deposit Bonus. Das heißt, dass Sie die Prämie erhalten, ohne eine vorherige Einzahlung leisten zu müssen. Als unerfahrener Spieler sollten Sie allerdings verstehen, dass Ihnen nach der Registrierung zwar 30 Free Spins gutgeschrieben werden, Gewinne unter Umständen aber kleiner ausfallen werden. Die Chance auf einen Jackpot haben Sie damit generell nicht.

✍Egal, ob die Freespins nur für einen bestimmten Slot oder für mehrere Automaten gelten – sie stehen Ihnen häufig direkt nach der Registrierung zur Verfügung. Sie müssen nur das jeweilige Spiel aufrufen und können direkt loslegen. Das Gute an 30 Freispiele ohne Einzahlung Casino Promotionen ist, dass Sie bedenkenlos zugreifen können, weil Sie für deren Erhalt kein eigenes Geld in die Hand nehmen müssen. Sie tragen nicht das geringste Risiko, können aber dennoch einige Gewinne machen, wenn Sie das nötige Glück haben.

Was ist beim Erhalt von gratis Freispielen zu beachten?

Wenn ein Spieler 30 Freispiele ohne Einzahlung von einem Online Casino akzeptiert, obliegt es dem Betreiber, die Höhe der Einsätze festzulegen. Sie entspricht üblicherweise dem Mindesteinsatz des jeweiligen Slots. Zudem können Gewinne aus Freispielen keine unbegrenzte Höhe haben. Besonders die Funktion des Jackpots wird in der Regel ausgeschlossen. Allgemein kann gesagt werden, dass Gewinne auf Beträge zwischen 20 und 100 Euro begrenzt sind. Wie hoch sie genau ausfallen, lässt sich in den Bonusbedingungen einsehen.

Wie und wo kann man sofort 30 Freispiele ohne Einzahlung bekommen?

Das Gewähren von Free Spins ist ein Merkmal jedes guten Casinos. Hin und wieder werden sie Bestandsspielern im Rahmen regelmäßiger Werbeaktionen angeboten, um neue Spielautomaten zu promoten oder Spieler für ihre Loyalität zu belohnen. Einige Anbieter verteilen kostenlose Drehungen auch als kleine Aufmerksamkeit zum Geburtstag ihrer Mitglieder oder in einem Willkommenspaket zusammen mit einer bestimmten Menge Bonusguthaben. Hier ist die Gemeinsamkeit, dass immer eine Einzahlung vorgenommen werden muss, um die Promotion zu aktivieren.

👌Für 30 Freispiele ohne Einzahlung ist jedoch keine Kontoaufladung nötig. Die Free Spins werden an neu registrierte Kunden als Startbonus ausgegeben, die nach der Anmeldung direkt als besondere Aktion zur Verfügung stehen. Mit ihnen kann man zum einen das Online Casino als vollwertiger Kunde in Augenschein nehmen und erhält somit Zugriff auf alle Bereiche der Website, zum anderen kann man einige Runden am vorgegebenen Slot spielen und erste kleine Gewinne einfahren.

Die Registrierung ist immer Pflicht

In den allermeisten Internet Casinos genügt es, sich als neues Mitglied der Plattform zu registrieren und dabei ein Spielerkonto zu erstellen. Ein registrierter Kunde zu sein, ist die Grundvoraussetzung für jeden Bonus, nicht nur für 30 Freispiele ohne Einzahlung. Bei einigen Anbietern sind für die Inanspruchnahme von Promotionen noch weitere Schritte zu unternehmen, auf die wir gleich noch näher eingehen werden. Zunächst aber wollen wir auf einige Besonderheiten bei der Anmeldung hinweisen.

In der Regel besteht die Registrierung aus den folgenden drei einfachen Schritten:

📌Im ersten Schritt muss der Spieler ein Online Formular ausfüllen und dabei einige persönliche Daten wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer angeben.

📌In der Regel enthält er binnen weniger Sekunden eine E-Mail. In ihr befindet sich ein Link, den er anklicken muss, um sein Spielerkonto zu bestätigen.

📌Nach der Bestätigung kann er sich anmelden sofort mit dem Spielen beginnen.

Wir möchten an dieser Stelle davor warnen, unrichtige Angaben zu machen. Jedes in Deutschland und Europa lizenzierte Online Casino ist verpflichtet, spätestens bei der ersten Auszahlungsanfrage eine Identitätsprüfung durchzuführen. Sollte sich herausstellen, dass sie bei Ihrer Registrierung Daten falsch eingegeben haben, ist nicht nur die erhoffte Auszahlung in Gefahr, sondern auch Ihre gesamte Mitgliedschaft in dem Spielsalon.

Exklusive Angebote über Partnerportale

☝Wir haben einen heißen Tipp für Sie. Die besten Angebote über 30 Free Spins ohne Einzahlung finden Sie auf Portalen wie unserem, die sich dem Testen und Vergleichen der unzähligen Casino- und Bonusangebote verschrieben haben. Sie pflegen fast immer Partnerschaften mit mehreren Glücksspielanbietern, berichten aber dennoch unabhängig und ehrlich. Diese Partnerschaften ermöglichen es, besonders lukrative Promotionen anzubieten, die auf den Webseiten der Online Casinos normalerweise nicht beworben werden. Nur auf diese Weise ist es möglich, Ihnen besonders empfehlenswerte Casinos mit 30 Freispielen ohne Einzahlung vorzustellen.

Die 30 Free Spins erhalten Sie, indem Sie speziellen Links folgen, die Sie direkt zum Registrierungsformular der anbietenden Spieleplattform führen. Dort gehen Sie ganz normal die bereits beschriebenen Schritte zur Kontoerstellung durch und können sich anschließend über 30 Gratis Freespins freuen. Eine Liste mit entsprechenden Links finden Sie weiter oben auf dieser Seite.

Eingabe eines Bonuscodes

Während viele Prämien für Neukunden nach der Registrierung automatisch gutgeschrieben werden, ist es in einigen Online Casinos mit 30 Freispielen oder anderen Promotionen noch immer nötig, einen Bonus Code in ein extra dafür vorgesehenes Formularfeld einzutragen. Die Eingabe kann entweder bereits bei der Registrierung oder im Anschluss daran nötig sein, falls der Freispiel Bonus separat aktiviert werden muss. Bonuscodes sind keine sonderlich geheime Angelegenheit, Sie finden die Information normalerweise unmittelbar beim Angebot oder in dessen Bedingungen. Auch auf Vergleichsseiten werden sie offen kommuniziert. Die Eingabe sollten Sie allerdings nicht vergessen, sonst ist die Prämie für Sie verloren.

Anforderung des Casino Bonus beim Kundensupport

Nicht alle Glücksspielportale bewerben ihre 30 Free Spins ohne Einzahlung offen im Bonusbereich. Wenn Sie also keine entsprechende Promotion bei Ihrem Lieblingsanbieter entdecken können, lohnt sich vielleicht eine Anfrage beim Kundenservice. Die Mitarbeiter dort sind in aller Regel sehr freundlich und können Ihnen möglicherweise einen 30 Freispiele Bonus ohne Einzahlung freischalten.

Wie Sie 30 Freispiele ohne Einzahlung in Online Casinos einsetzen können

Wenn Sie in einem Online Casino einen 30 Freispiele Bonus ohne Einzahlung nutzen, ist es in aller Regel ausgeschlossen, große Gewinne einzufahren. Derartige Prämien dienen allenfalls dazu, sich einen Überblick über das jeweilige Online Casino zu verschaffen. Zudem bieten sie die Möglichkeit, die freigegebenen Spiele ohne finanzielles Risiko, aber dennoch unter realen Bedingungen einem Test zu unterziehen. So können Sie sich gefahrlos auf das Spiel mit Echtgeld vorbereiten und erzielen mit etwas Glück sogar einige Erlöse.

Was Sie von 30 Freispielen ohne Einzahlung nicht erwarten dürfen, ist die Möglichkeit, durch einen glücklichen Zufall reich zu werden. Jede Casinoplattform, die mit einzahlungsfreien Bonusangeboten arbeitet, deckelt die erzielbaren Gewinne, um keine zu großen Verluste zu erleiden, falls der Kunde tatsächlich Fortuna auf seiner Seite hat.

Wie kann man sich in Online Casinos mit 30 Freispielen Gewinne auszahlen lassen?

Wenn Sie mit 30 Free Spins No Deposit Boni einen Gewinn erzielen konnten, ist der nächste Gedanke vermutlich, Ihre Erlöse aufs Girokonto zu übertragen. Doch bis dahin ist es noch ein weiter Weg. Weder für deutsche noch für internationale Spieler ist alles so einfach, wie es auf den ersten Blick erscheint. Der Grund ist, dass immer erst bestimmte Kriterien erfüllt sein müssen, bevor das mit Hilfe der 30 Freespins ohne Einzahlung verdiente Geld abgehoben werden darf. Jedes Online Casino gibt in seinen Bonusbedingungen nicht nur die Games vor, die der Spieler mit den kostenlosen Spins nutzen darf. Es gibt noch einige weitere Vorgaben, die erfüllt sein müssen, ehe es an die Auszahlung geht.

Damit Sie das Beste aus Ihren Freispielen ohne Einzahlung holen können, erklären wir Ihnen nachfolgend, welche Konditionen es üblicherweise gibt und welche Möglichkeiten Sie im Detail haben, den Bonus für neue Kunden freizuspielen.

So wird aus dem Bonusgeld-Gewinn ein Echtgeldgewinn

Wie Sie vielleicht bereits wissen, muss jegliches Bonusgeld – und dazu zählen auch Freispielgewinne – mehrfach umgesetzt werden. Erst im Anschluss wird es in Echtgeld umgewandelt und ist dann auszahlbar. Die Umsatzanforderungen werden immer als Faktoren angegeben und beschreiben, wie oft das Bonusgeld durchgespielt werden muss. Sollte der Faktor beispielsweise „x30“ betragen, muss die Gesamtsumme der erzielten Gewinne des Spielers im Casino mindestens 30-mal zum Einsatz kommen. Bei einem gedachten Freispielerlös von 10 Euro wäre demnach ein Umsatz von 300 Euro zu erreichen.

Umsatzbedingung

Der geforderte Umsatz wird generiert, indem man Einsätze an den Games der Casinoplattform vornimmt. Hier ist wichtig zu wissen, dass man dafür am besten Slots hernimmt, da die Einsätze in diesem Fall fast immer vollständig angerechnet werden. Wetten bei Tischspielen zählen oft nur zu 10 bis 20 Prozent oder fließen überhaupt nicht in die Umsatzwertung ein. Auch alle anderen Casinospiele sind entweder nicht anrechnungsfähig oder sogar gänzlich ausgeschlossen, solange Sie 30 Freispiele ohne Einsatz eigenen Geldes nutzen.

Sind 30 Freispiele ohne Einzahlung wertvoll?

Spieler, die auf der Suche nach Freispielen ohne Einzahlung sind, sollten nach Angeboten Ausschau halten, bei denen die Umsatzbedingungen so gering wie möglich ausfallen. Hier hilft es oft, sich eine Bewertung auf unabhängigen Vergleichsportalen anzusehen. Merken Sie sich am besten Folgendes:

✔Ein gutes und faires Casino macht es für Spieler einfach und sehr viel wahrscheinlicher, dass sie aus ihren Boni tatsächlich einen auszahlbaren Gewinn mitnehmen können.

✔Bewertungen und Informationen helfen Ihnen, die Bonusbedingungen leichter zu verstehen und mögliche Fallen zu erkennen, um keine Enttäuschung zu erleben.

Weitere Konditionen

Echtgeld Casinos formulieren für ihre Promotionen aber noch weitere Bedingungen. Beispielsweise sollte beachtet werden, dass häufig ein Zeitraum festgelegt wird, in dem das vorgegebene Umsatzziel erreicht werden muss. Zudem gilt so gut wie immer ein bestimmter Maximaleinsatz, der nicht überschritten werden darf, solange der Bonus aktiv ist. Passen Sie unbedingt auch auf, ob es Spiele gibt, die Sie während der Umsatzerfüllung nicht nutzen dürfen!

Die genauen Konditionen finden Sie in den Bonusbedingungen und in den AGB der jeweiligen Casinoplattform. Sie sollten sich die Zeit nehmen, sich alles genau durchzulesen, auch wenn die Lektüre des Kleingedruckten alles andere als spannend ist.

Die Auszahlung anstoßen

Ist es Ihnen gelungen, den vorgegebenen Umsatz pünktlich zu erreichen und haben Sie auch sonst alle Regeln des Bonus eingehalten, steht nun endlich die Auszahlung an. Zum Glück gestaltet sich dieser Vorgang denkbar einfach. Rufen Sie den Kassenbereich des Casinos auf, geben Sie an, wie viel Geld Sie sich auszahlen lassen möchten, wählen Sie eine der verfügbaren Zahlungsmethoden aus und schicken Sie die Anforderung ab.

Je nach Anbieter und gewählter Zahlungsart dauert es nun ein bis zwei Tage, ehe das Geld auf Ihrem Girokonto ist. Bei der ersten Überweisung wird allerdings noch eine Identitätsprüfung durchgeführt, die ebenfalls etwas Zeit in Anspruch nimmt.

Es warten auch noch andere Freispielboni auf Sie

Jeder Casinobetreiber ist in der Gestaltung seines Bonusprogramms vollkommen frei. Niemand schreibt vor, wie viele Gratisrunden eine Promotion enthalten muss. Außer Prämien mit 30 Free Spins ohne Einzahlung finden sich in der Glücksspiellandschaft daher auch folgende Angebote:

Im Übrigen kommen nicht alle Boni ohne Einzahlung in Form von kostenlosen Freispielen daher. In manchen Casinos sind auch kleine Startguthaben ohne Einzahlung sofort erhältlich.

Freispiele ohne Einzahlung lohnen sich praktisch immer

Zwar schwankt die Qualität der verschiedenen Freispielboni, doch nützlich sind sie für den Spieler eigentlich immer. Die Vorteile sind:

  • sofort ins Spiel einzusteigen zu können,
  • sich nicht mit der Art und Weise beschäftigen zu müssen, wie eine Einzahlung intern abwickelt wird,
  • mit genug Glück und Ausdauer ohne Risiko Gewinne erzielen zu können.

Selbst wenn es nicht gelingt, sich seine Erlöse auszahlen zu lassen, so hat man dennoch eine aufregende Zeit gehabt, neue Spielautomaten kennengelernt und eine Vorahnung davon bekommen, wie es ist, um echte Einsätze zu spielen.