Die besten Apple Pay Casinos

Apple-Fans aufgepasst! Wer jetzt im Online Casino spielen möchte und ein iPhone oder iPad besitzt, sollte sich auf jeden Fall einmal die neuen Apple Pay Casinos für Deutschland ansehen. Auf diesen Plattformen zahlen Sie so einfach und unkompliziert wie nie zuvor.

Über Apple Pay können Sie Ihren Account innerhalb weniger Sekunden aufladen und direkt ins Spiel starten. Einzige Voraussetzung: Sie müssen auch tatsächlich auf einem Apple-Gerät spielen. iPhone, iPad und sogar die neuen MacBooks, die mit Touch-ID Sensor ausgestattet sind, stehen Ihnen dabei zur Verfügung. Wer ab und zu auch auf Windows- oder Android-Geräten spielt, kann in den besten Apple Pay Casinos aber selbstverständlich immer auch Apple Pay Alternativen unter den angebotenen Bezahlmethoden finden.

Welches Apple Pay Casino Sie sich keinesfalls entgehen lassen sollten, wie genau die Zahlung mit Apple Pay im Online Casino funktioniert, welche Boni Sie sich dabei holen können und alles, was Sie sonst noch über dieses Zahlungsmittel wissen müssen, zeigt Ihnen der folgende Casino Ratgeber zu den empfehlenswertesten Apple Pay Casinos.

Die Geschichte von Apple Pay

Apple gehört zu den bekanntesten und wirtschaftsstärksten Unternehmen der Welt. Bereits seit unzähligen Jahren produziert das Unternehmen digitale High-End-Hardware und begeistert seine Fans vor allem mit einem integrativen System, mit dem besonders einfach geräteübergreifend gearbeitet werden kann. Apple Pay ist dabei eine weitere Ergänzung zum unglaublich umfangreichen Produktportfolio des Herstellers aus Cupertino.

Im Oktober 2014 wurde das Apple Pay System erstmals eingeführt, zu Beginn allerdings nur in den Vereinigten Staaten. Wie bei den meisten Neuheiten hat es dann ein kleines Weilchen gedauert, ehe Apple Pay auch bis nach Deutschland vorgedrungen ist. Seit einigen Jahren können nun aber auch hierzulande und in ganz Europa Zahlungen mittels Apple Pay durchgeführt werden.

Im Bereich der Online Casinos hält Apple Pay aktuell vielerorts Einzug. Die Zahlungsoption wird vor allem auf virtuellen Casinoplattformen angeboten, die Spieler aus den USA akzeptieren, kann jedoch selbstverständlich auch von deutschen Casinobesuchern genutzt werden. Mit der Verbreitung manch anderer Online Zahlungsmethoden der Casinoindustrie wie etwa Skrill oder NETELLER kann Apple Pay zwar bisher noch nicht mithalten, angesichts der stetig steigenden Bekanntheit von Apple Pay dürfte sich das allerdings wohl schon sehr bald ändern.

So funktioniert Apple Pay im Online Casino

Wollen Sie im Online Casino mit Apple Pay bezahlen, gibt es zwei Voraussetzungen: Zum einen müssen Sie ein Apple-Gerät und somit auch eine Apple ID besitzen und zum anderen muss das Casino Apple Pay als Zahlungsmethode anbieten. Nur wenn diese beiden Voraussetzungen erfüllt sind, können Sie über Apple Pay Geld auf Ihr Spielerkonto einzahlen.

Die Apple Pay Einzahlung selbst läuft dabei im Apple Pay Online Casino wie gewohnt über den Banking-Bereich der Seite ab. Gehen Sie dazu einfach auf den Punkt „Einzahlungen“ und wählen Sie dort Apple Pay als Zahlungsmethode aus. Daraufhin müssen Sie sich nur noch für den gewünschten Betrag entscheiden, die Transaktion bestätigen und schon erscheint das Geld direkt auf Ihrem Spielerkonto. Abgerechnet wird dann, ganz wie gewohnt, über Ihre Apple Pay Abrechnung.

So zahlen Sie mit Apple Pay

Als Zahlungsoption steht Apple Pay nur Nutzern im Apple Pay Online Casino zur Verfügung, die ein Gerät des kalifornischen Herstellers verwenden. Apple Pay funktioniert nämlich nur in Kombination mit einer sogenannten Apple ID. Bevor Sie allerdings Apple Pay tatsächlich nutzen können, müssen Sie Ihr Apple Pay Konto mit einer Kreditkarte oder einem anderen Zahlungsdienstleister verknüpfen. Immerhin muss das Geld, das Sie über Apple Pay ausgeben, natürlich auch irgendwo herkommen.

Doch keine Sorge, Ihre Bankdaten werden niemals an den Empfänger der Zahlung weitergegeben. Wenn Sie also in einem Apple Pay Casino 2022 bezahlen, erfährt der Casinoanbieter nichts über Ihre Bankdaten. Die Transaktion läuft allein über den Apple Pay Account und Ihre Apple ID.

Einen wichtigen Punkt gilt es bei Zahlungen mit Apple Pay außerdem zu beachten: Sie müssen die Kredit- bzw. Geldkarte immer auf jedem Gerät, auf dem Sie mittels Apple Pay bezahlen möchten, einzeln hinzufügen. Haben Sie die Karte erst einmal hinzugefügt, ist sie von diesem Zeitpunkt an immer auf Ihrem Apple-Gerät verfügbar.

Einzahlungen mit Apple Pay

Haben Sie für sich eines der möglichen Apple Pay Casinos ausgewählt, können Sie sich direkt der Geldeinzahlung und dem anschließenden Echtgeldspiel zuwenden. Wir zeigen Ihnen in fünf einfachen Schritten, wie Sie mit Apple Pay bezahlen und Casino Games im Echtgeldmodus erleben können. Nur keine Angst – unsere Erklärungen helfen Ihnen auch dann, wenn Sie dieses Zahlungssystem bis dato noch überhaupt nicht verwendet haben.

In der iCloud anmelden Um den Apple Pay Account einzurichten, ist eine Anmeldung in der iCloud nötig. Dort können Sie dann die gewünschten Karten hinzufügen, über welche die Bezahlung erfolgen soll. Je nach Gerät können dabei bis zu zwölf Karten genutzt werden.

Karten zum Konto hinzufügen In der iCloud neue Karten zum Apple Pay Konto hinzuzufügen, ist kinderleicht. Geben Sie dafür einfach die Kartennummer ein, bestätigen Sie die Eingabe sowie alle anderen nötigen Angaben zur Zahlungsart, die abgefragt werden, und schon ist der Vorgang abgeschlossen.

Bankzustimmung und Verknüpfung Nachdem Sie alle Daten vom Bankkonto eingegeben haben, muss der Account noch verknüpft werden. Dafür kann die Zustimmung der Bank nötig sein. Sollte es weiterer Zustimmungen Ihrerseits bedürfen, werden Sie darüber informiert. In den meisten Fällen findet die Verknüpfung jedoch sofort statt.

Karte verifizieren Ist die Verknüpfung erst einmal hergestellt, muss die Karte verifiziert werden, um sicherzustellen, dass auch alle Angaben korrekt sind und spätere Buchungen problemlos durchgeführt werden können.

Apple Pay mit Konto verbinden Wie bereits erwähnt, ist es zu guter Letzt wichtig, dass die Verknüpfung zwischen dem Apple Pay Account und Ihrem Zahlungsdienstleister auf jedem Gerät, auf dem Sie die Option Apple Pay nutzen möchten, hergestellt wird.

Fünf simple Schritte, die zwar nach ein klein wenig Aufwand klingen, im Endeffekt aber innerhalb weniger Minuten abgeschlossen sind. Wer schon einmal mit Apple Pay bezahlt hat, muss sich um diese Vorgänge natürlich keine Sorgen mehr machen, sondern kann direkt zur Einzahlung im Apple Pay Online Casino übergehen.

Um nun Guthaben einzuzahlen, wählen Sie ganz einfach Apple Pay als gewünschte Zahlungsmethode aus, geben den Betrag ein, den Sie an Ihr Spielerkonto im Apple Pay Casino schicken möchten und bestätigen die Eingabe. Binnen weniger Augenblicke sollte das Geld in Ihrem Account sichtbar sein.

Kann Apple Pay auch für Auszahlungen verwendet werden?

Wer nach einer erfolgreichen Spielsession einiges an Gewinnen auf seinem Konto verzeichnen kann, für den geht es meist sehr schnell in Richtung erster Auszahlung im Apple Pay Casino. Hier kommen wir nun auch direkt zum Haken an der Zahlungsmethode Apple Pay: Auszahlungen sind leider nicht möglich.

Apple Pay kann in Online Casinos somit nur in eine Richtung, nämlich für die Einzahlung von Guthaben, verwendet werden. Bei Auszahlungen gilt es dann, eine der anderen im Apple Pay Casino zur Verfügung gestellten Zahlungsoptionen zu nutzen. Bewährt hat sich hier beispielsweise der Zahlungsdienst Giropay, mit dem Sie kinderleicht und vor allem auch sehr schnell Auszahlungen durchführen können. Eine Überprüfung der Identität kann allerdings dennoch gefordert werden und durchaus einige Tage in Anspruch nehmen. Um im Zuge der Auszahlung lange Wartezeiten zu vermeiden, können Sie die Identitätsprüfung in den meisten Casinos bereits vorab durchführen.

Die Sicherheit in Apple Pay Casinos

Wer im Apple Pay Casino mit Echtgeld spielt, sollte auf die Sicherheit natürlich immer besonders viel Wert legen. Das gilt ganz unabhängig davon, ob Sie Apple Pay oder einen anderen Anbieter nutzen. Einige essentielle Charakteristika sollten deshalb wirklich alle Online Spielhallen aufweisen, in denen Sie Geld einzahlen und um echte Gewinne spielen möchten:

  • Eine Lizenz für den Betreiber ist natürlich auch in Apple Pay Casinos unverzichtbar. Sie sorgt für eine grundlegende rechtliche Basis, auf der das Glücksspiel reguliert wird.
  • Daten gilt es bei der Übertragung vor unbefugtem Zugriff zu schützen, und zwar am besten über eine 128 Bit SSL-Verschlüsselung.
  • Ein renommierter Casinobetreiber sowie faire und seriöse Provider sind ebenfalls unumgänglich. Gibt es dann außerdem noch populäre und unterhaltsame Spielautomaten in der angebotenen Spielauswahl, ist das bereits eine sehr gute Grundlage für vergnügliche Stunden auf dem jeweiligen Portal.
  • Das Spiel im Online Casino muss auf Zufallsgeneratoren beruhen, die idealerweise regelmäßig von unabhängigen Institutionen überprüft werden.

Nur wenn ein Casino mit Apple Pay auf einer solch sicheren Grundlage aufbaut, ist es ratsam, das Spiel mit echtem Geld in Betracht zu ziehen. Doch nicht nur das Casino selbst, sondern natürlich auch die Zahlungsvorgänge müssen sicher sein. Wie genau das aussieht, wenn Sie in Apple Pay Casinos bezahlen, genau darum geht es im nächsten Abschnitt.

Zahlungsvorgänge im Apple Pay Casino – sicher und seriös

Um bei Zahlungen mittels Apple Pay höchste Sicherheit zu garantieren, werden vielzählige Maßnahmen eingesetzt. Zudem werden keine unnötigen Daten und Informationen Ihrer Transaktionen gespeichert.

Verschlüsselungstechnologien werden eingesetzt, um Daten bei Übertragungen vor dem Zugriff Dritter zu schützen. Hier kommt die bereits angesprochene SSL-Verschlüsselung der Webseite zum Einsatz.

Ein einzigartiger Transaktionscode wird eigens für jede Zahlung generiert, und zwar von der Apple Pay App des jeweiligen Geräts. Außerdem wird auch eine gerätespezifische Kennungsnummer erstellt. In Kombination bedeutet das, dass keinerlei Daten der Transaktionen auf dem Server gespeichert werden müssen und auch das Casino natürlich keinerlei Zugriff auf die dahinterstehenden Bankdaten erhält.

Erkennungstechnologien wie der Scan des Fingerabdrucks oder der Iris kommen dann bei der Bestätigung der Überweisung zum Einsatz. So bleibt Ihr Konto vor dem Missbrauch durch Fremde, die versuchen könnten, sich als Besitzer des Geräts bzw. Apple Pay Kontos auszugeben, geschützt.

Vor- und Nachteile von Apple Pay Casinos

Im Apple Pay Casino bezahlen Sie sicher, schnell und denkbar einfach. Bereits dies ist für die meisten Nutzer Grund genug, sich nach einem Apple Pay Casino umzusehen, in dem natürlich mit Apple Pay bezahlt werden kann. Doch die Liste der Vorteile, die sich Spielern eröffnet, wenn sie im Online Casino mit Apple Pay umgehen, ist noch wesentlich länger:

  • Datenschutz dank SSL-Verschlüsselung.
  • Keine Speicherung der Transaktionsdaten.
  • Überweisungen in Echtzeit und somit ohne lästige Wartezeiten.
  • Zahlungen auf verschiedenen Apple-Geräten möglich – mit nur einem einzigen Klick.
  • Zahlungen sind in der Regel völlig kostenlos. Es wird keine Gebühr erhoben.
  • Durch die steigende Beliebtheit von Apple Pay steigt auch die Anzahl an Plattformen, die diese Zahlungsmethode anbieten.
  • Kein Apple Pay Casino erfährt etwas über Ihre Bankdaten. Apple gibt diese Informationen niemals an Zahlungsempfänger weiter.
  • Durch Face Recognition, Fingerprint oder Iris-Scan sind Sie außerdem vor dem Zugriff Unbefugter auf Ihr Apple Pay Konto geschützt.

Kein Wunder, dass sich immer mehr Spieler für diese Zahlungsart entscheiden. Gründe, um einen anderen Zahlungsdienst zu nutzen, gibt es kaum. Lediglich die derzeit noch etwas eingeschränkte Verbreitung der Zahlungsmethode sowie die Tatsache, dass Auszahlungen über die Apple Pay Methode nicht möglich sind, sprechen für den einen oder anderen Nutzer gegen die Verwendung von Apple Pay im Casino.

Alternative Zahlungsmethoden

Sollten Sie ein gutes und modernes Online Casino gefunden haben, in dem sich Apple Pay noch nicht unter den akzeptierten Zahlungsmethoden befindet, stellt es Ihnen in der Regel immer auch andere attraktive und empfehlenswerte Zahlungsdienstleister zur Verfügung. Die Auswahl umfasst dabei eine ganze Reihe an Optionen, die selbstverständlich jeweils mit eigenen Vor- und Nachteilen einhergehen.

Kreditkarten

Ganz klassisch können Sie in wirklich so gut wie allen Casinos Ein- und Auszahlungen über Kreditkarten durchführen, und zwar sowohl auf dem Handy als auch am Desktop-PC. Eine Online Spielothek, in der Kreditkarten nicht akzeptiert werden, gibt es eigentlich kaum. VISA und Mastercard sind übrigens die gängigsten Kreditkartenanbieter.

E-Wallets

Elektronische Geldbörsen sind vor allem in der Branche der Online Glücksspiele mindestens ebenso beliebt wie Kreditkarten. Das Besondere an ihnen ist, dass keinerlei Bankdaten an das Casino weitergegeben werden und Sie somit einen zusätzlichen Sicherheits-Layer erhalten.

Elektronische Banküberweisungen

Verschiedene Sofortüberweisungsdienste gibt es im digitalen Zahlungsverkehr inzwischen ebenfalls. Klarna ist dabei das in Deutschland wohl am weitesten verbreitet Beispiel, mit dem Sie im Internet innerhalb von Sekunden Geld mittels Banküberweisung transferieren.

Prepaidkarten

Die paysafecard ist eine weitere Methode, die von dem einen oder anderen Casino Spieler bevorzugt genutzt wird. Ähnlich der Zahlungsmethode Apple Pay sind allerdings auch hier nur Einzahlungen möglich. Auszahlungen sind im Falle von Prepaidkarten nicht möglich.

Neben diesen inzwischen altbekannten Zahlungsdiensten trifft man im modernen Apple Pay Casino immer häufiger auch auf Kryptowährungen, die für Zahlungen verwendet werden können. Sollten Sie also Ihr eigenes Wallet mit Bitcoin, Litecoin, Ethereum, Ripple oder einer der anderen Kryptowährungen besitzen, kann es durchaus eine gute Idee sein, auch diese als Zahlungsmittel auf Casinoportalen in Betracht zu ziehen.

So finden Sie die besten Apple Pay Casinos

Die Anzahl der verfügbaren Apple Pay Casinos im Internet steigt stetig weiter an. Aus der Vielzahl der Angebote das richtige Casino zu finden, darum geht es nun. Damit Sie sich nicht jedes einzelne Casino selbst ansehen, die Details bewerten und ein eigenes Urteil fällen müssen, haben wir uns die beliebtesten Plattformen für Sie bereits einmal im Detail angesehen.

Egal, ob es um das Angebot der Spiele, die Sicherheit, einen verfügbaren Apple Pay Casino Bonus oder etwas anderes geht – alles Wissenswerte zu den verschiedenen Casinos mit Apple Pay finden Sie in unseren Testberichten. Sollte es außerdem für Sie als Nutzer besondere Boni, Freispiele oder VIP-Vorteile im Apple Pay Casino geben, berichten wir darüber natürlich ebenfalls.

Vergleichen Sie die verschiedenen Casinos am besten anhand der nachfolgenden essentiellen Kriterien:

  • Sicherheit und Seriosität
  • Spieleangebot und Spieleentwickler
  • Promotionen und Bonusbedingungen
  • alternative Zahlungsmethoden
  • Kundenservice
  • Allgemeine Auszahlungsquote und Gewinnwahrscheinlichkeit
  • Gestaltung der Homepage, Spielspaß und allgemeiner Wohlfühlfaktor

All diese Elemente sind ausschlaggebend dafür, wie sehr ein Besuch auf einer Glücksspielplattform tatsächlich zu einem Genuss wird. Ja, es handelt sich dabei um eine recht lange Liste an Kriterien. Aus genau diesem Grund verzichten die meisten Spieler auch darauf, sich mit sämtlichen Aspekten persönlich zu beschäftigen und greifen daher lieber auf Vergleichsplattformen und Expertenmeinungen zurück. Das ist verständlich, immerhin möchten Sie vermutlich irgendwann auch endlich im Apple Pay Casino zu spielen beginnen und nicht stundenlang im Internet recherchieren!

Kein Problem, wir haben die Lösung: Unsere Top Apple Pay Online Casinos, die wir für Spieler in Deutschland gefunden haben. Auf all diesen Seiten warten nämlich nicht nur Top Games und die Option, mittels Apple Pay zu bezahlen. Hier können Sie sich außerdem sicher und gut aufgehoben wissen, müssen garantiert keine Angst vor Betrug oder Abzocke haben und werden sich dank gelungenem Webseitenaufbau im Handumdrehen zurechtfinden. Wenn Sie zukünftig im Online Casino Apple Pay nutzen möchten, finden Sie bei uns mit Sicherheit den richtigen Anbieter.

Bonusangebote im Apple Pay Casino

Bonusaktionen, Promotionen und nette Überraschungen – darüber freut sich wohl jeder Spieler. Möchten Sie bei Ihrem nächsten Besuch im Apple Pay Casino mit dem einen oder anderen lukrativen Bonuspaket überrascht werden, müssen Sie nicht nur bezüglich der besten Anbieter, sondern natürlich auch bezüglich der besten Boni immer top informiert sein. Verschiedene Online Spielbanken setzen dabei auf unterschiedliche Strategien. Während sich manche Seiten auf Neukunden fokussieren und vor allem mit einem besonders attraktiven Willkommensbonus überzeugen wollen, setzen wieder andere auf ein breit gefächertes Angebot für neue und bestehende Kunden.

Unser Tipp: Langzeitspieler, die gerne auch etwas länger in einem Apple Pay Casino unterwegs sind und nicht ständig neuen Startboni hinterherjagen möchten, sollten bereits zu Beginn darauf achten, dass nicht nur der Neukundenbonus überzeugt, sondern dass vor allem auch im späteren Spielverlauf noch ausreichend abwechslungsreiche Aktionen geboten werden.

Der Casino Bonus ohne Einzahlung

Eine Art der Promotion, von der man auch in Apple Pay Casinos immer wieder liest, ist der Bonus ohne Einzahlung. Dabei müssen Sie erst einmal nichts einzahlen, können aber trotzdem bereits um erste echte Gewinne spielen. Was so verlockend klingt, kann sich bei genauerem Hinsehen allerdings auch als nicht sonderlich überzeugendes Angebot herausstellen.

Wenn Sie wirklich erfolgreich im Casino mit Apple Pay als Zahlungsoption spielen möchten, ist es besonders wichtig, sicherzustellen, dass der erste Bonus nicht nur gut klingt, sondern dass auch dessen Bedingungen fair sind, die Umsatzanforderungen tatsächlich erfüllbar und die späteren Boni ansprechend gestaltet sind. Warten Sie also nicht länger! Holen Sie sich den ersten Apple Pay Casino Bonus und starten Sie unbesorgt ins Spielvergnügen!

Apple Pay – Einfach, schnell und zunehmend verfügbar

Eine unglaubliche Vielzahl an Top Apple Pay Casinos wird inzwischen für Glücksspielfans aus Deutschland geboten. Auch wenn es noch immer viele Spielhallen im Internet gibt, in denen Apple Pay bisher nicht angeboten wird – auf diese einfache und überzeugende Zahlungsmethode müssen Sie heute immer seltener verzichten.

Wählen Sie ganz einfach eine Plattform aus den besten Apple Pay Online Casinos aus, nehmen Sie bei der Gelegenheit gleich eine Apple Pay Casino Promotion mit und starten Sie direkt ins Spielvergnügen! Die besten Casinos mit Apple Pay und alle nötigen Infos haben wir bereits für Sie zusammengestellt. Die ersten Erfahrungen mit dieser unkomplizierten Zahlungsmethode müssen Sie allerdings schon selbst machen. Sie werden es nicht bereuen!